Ziele

1. Mit Spaß und Freude den Kindern den Sport näher bringen, weiterfördern und unterstützen.

2. Talentierte Kinder werden gezielt individuell trainiert und weitergefördert. Durch Zusammenarbeit mit Vereinen aus der Heilbronner Region, können alle Kinder fußballspezifisches Zusatztraining erhalten. Das qualifizierte Trainer-Team bietet moderne und individuelle Trainingsmethoden an. Jedes Kind kann dadurch sportlich und fußballerisch entwickelt und gefördet werden.

Unterstützende Funktion der Jugendtrainer im eigenen Verein

Durch das Trainerteam Heilbronner Fussballwelt bieten wir unseren Jugendtrainern die nicht Lizenziert sind an, neue und moderne Wege des Jugendtrainings zu erlernen. Wir möchten ihnen direkte, unkomplizierte und praktische Tipps geben damit die Jugendtrainer ihre Trainingseinheiten besser und effektiver gestalten können und unterstützen sie auf dem Weg zur Trainerlizenz.

Trainingsinhalte

1. Altersgemäße taktische und technische Übungs-und Spielformen
2. Spielen und Üben (Spaß am Fußball)
3. Technikschulung
4. Torschusstraining
5. Positionstraining (Individuell)
6. Torspielerschulung (Grundlagen)
7. Individuelle Taktikschulung
8. Lauftechnik (Individuell) verbessern
9. Koordinationstraining (Fußballspezifisch)
10. Schnelligkeit, Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit verbessern
11. Verhalten Schulung/Fairness auf dem Spielfeld
12. Persönlichkeitsfindung, z. B. Willenskraft, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit

Gruppen / Trainingszeiten

• Heilbronn – wöchentlich Training am Mittwoch.
Trainingsbeginn um 17:00 Uhr

• Amorbach – einmal in zwei Wochen Training am Freitag.
Trainingsbeginn um 17:00 Uhr

• Öhringen/Michelbach – einmal in zwei Wochen Training am Sonntag
Trainingsbeginn um 10:30 Uhr

• Frankenbach – einmal in zwei Wochen Training am Freitag
Trainingsbeginn um 17:00 Uhr

• Spfr Laufen – einmal in zwei Wochen Training am Donnerstag
Trainingsbeginn um 17:00 Uhr

• Jedes Kind darf überall an allen 5 Orten trainieren !!!
Erste Hilfe während des Trainings ist gesichert
Trainingsdauer beträgt ca. 1,5 – 2 Stunden
• Die dauer des ganzen Projekt’s dauert 11 Monate statt 12 Monate.
• Im August werden keine Beiträge abgebucht.
• In den Ferien (Weihnachten, Ostern und Pfingsten) und in den Feiertagen wird an allen Standorten kein Training stattfinden (Pause).
• In den Herbst und Winterferien findet das Training statt.

SC Amorbach Schwabenweg 25 74172 Neckarsulm/Amorbach
SV Heilbronn Frankenbach Riedweg 5274078 Heilbronn/Frankenbach
FC Union HeilbronnBadstraße 10074072 Heilbronn
SCM/TSG Öhringen Sportanlage Michelbach/WaldKeltergasse 3474613 Öhringen
Spfr LaufenAm Forchenwald74348 Lauffen am Neckar

Preise und Kündigungsfristen

* Sportausstatung…
* Einmalige Zahlung 55, – Euro (Selbstbeteiligung) für die Sportausstattung mit Flock
(Trainingsanzug, Stutzen, Hose, T-Shirt) bis Gr. 164.
* Einmalige Zahlung 65, – Euro (Selbstbeteiligung) für die Sportausstattung mit Flock
(Trainingsanzug, Stutzen, Hose, T-Shirt) ab Gr. S.

Optionen für Vereine:
2 mal im Monat
Trainingszeit jeweils 1,5 bis 2 Stunden – 20€ monatlich pro Kind
* Geschwister zahlen monatlicher Betrag von 35€.

4 mal im Monat
Trainingszeit jeweils 1,5 bis 2 Stunden – 25€ monatlich pro Kind
* Geschwister zahlen monatlicher Betrag von 40€.

Beiträge:
Die ganzen Beiträge werden zu Gunsten der Kinder investiert. Die Einnahmen werden für Trikots, Textildruck, Turniere, Getränke, Essen, Geschenkideen, Equipment, Aufwandsentschädigungen des Trainers.

Soziales Projekt - Soziale Kompetenz

* Kooperation mit Vereinen, Schulen und der Stadt Heilbronn
* Integration von Kindern, auch die Kinder ohne Verein
* Vergünstigungen für Familien mit vielen Kindern
* Kinder mit leichten körperlichen Einschränkung und mit Gewichtsproblemen
* Sozialschwache Familien
* Ausländische Kinder – Deutsche Sprache + Freunde
* Kinder für Fußball / Sport begeistern /mehr Bewegung im Alltag, weniger Computerspiele

Aktionen:
* Winterfest im Dezember zum Abschluss der jeweiligen Saison mit Essen, Trinken und kleinen Geschenken.
* Freundschaftsspiele und Turniere.
* Das Einzeltraining (individuell) möglich, der Termin kann mit dem Trainer (Viktor Enns) abgestimmt werden.